Treffen des bayerischen Chemieclusters und des französichen Chemieclusters Axelera im BZKG

Am 04. Februar 2010 trafen sich der bayerische Chemie Cluster und der französische Chemiecluster Axelera im BZKG. Der Vizepräsident der Universität Bayreuth Prof. Dr. Hans-Werner Schmidt stellte den Gästen die Profilstellung im Bereich der Polymere in Bayreuth vor. Im BZKG trafen sich die Akteure zu einem Interessenaustausch mit anhaltenden Schnittpunkten. Das Süddeutsche Kunsstoffzentrum und eine Abteilung der TUM waren ebenso zu Gast wie ein Vertreter der Kunststoffindustrie./de/Uni_Bayreuth/Forschungseinrichtungen/Zentrale_Wissenschaftliche_Einrichtungen/bzkg/de/download/033-031-chemiecluster.pdf

Universität Bayreuth -