Prof. Dr. Markus Retsch ist Lichtenberg-Juniorprofessor für Polymere Systeme

Herausragender Nachwuchswissenschaftler entwickelt neuartige Materialklasse, die Wärmefluss steuern kann

Mit den Lichtenberg-Professuren fördert die VolkswagenStiftung herausragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, an einer selbst gewählten deutschen Universität eigenständig und langfristig in innovativen und interdisziplinären Bereichen zu forschen.

Mehr dazu und zu den Kontaktdaten von Prof. Retsch erfahren Sie im (pdf).

Universität Bayreuth -